Deutsch English

PAS-Sensor (V2) mit Magnetscheibe

PAS-Sensor (V2) mit Magnetscheibe
Bild vergrößern

29,00 ¤

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-2 Wochen

Art.Nr.: 11189
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.

Magnetscheibe: 

Der PAS-Sensor (Tretsensor) wird mit einer passenden Magnetscheibe mit zwölf Magneten geliefert. Dadurch wird das Ansprechverhalten des Sensors verbessert. Zur Montage des PAS-Sensors muss die Tretkurbel abgebaut werden.

Der PAS-Sensor erfasst, ob die Pedale getreten wird und gibt diese Information an den Controller weiter. Der PAS-Sensor erfüllt die gesetzliche Auflage, dass der Motor nur zur Unterstützung des Fahrers dient. Er überprüft, ob eine Tretunterstützung durch den Fahrer gegeben ist.

Achtung: Der aktuelle PAS-Sensor (V2) hat einen runden Stecker. Das Vorgängermodell (V1) hat einen eckigen Stecker. Das Modell PAS-Sensor V1 mit eckigem Stecker ist nicht mehr lieferbar.
 

Hinweis: Abhängig von der vorhandenen Tretkurbel wird eine von vier verschiedenen Magnetscheiben mitgeliefert.

Welche Magnetscheibe verwendet werden kann, ist abhängig von der Art der Tretkurbel und der Anzahl der Zähne des kleinsten Kettenblatts.

  • Magnetscheibe Typ 1 wird bei Fahrrädern mit Vierkant-Tretkurbeln i.d.R. auf die Achse/Welle gesteckt, unabhängig von der Größe des Kettenblatts.
     
  • Magnetscheibe Typ 2 wird bei Fahrrädern mit Octalink- (=Hollowtech I) oder Hollowtech II-Tretkurbeln und einem Kettenblatt mit 22 Zähnen auf das kleine Kettenblatt gesteckt und festgeklemmt.
     
  • Magnetscheibe Typ 3 wird bei Fahrrädern mit Octalink- (=Hollowtech I) oder Hollowtech II-Tretkurbeln und bei einem Kettenblatt mit 24 oder 26 Zähnen verwendet. Bei magnetischen Kettenblättern wird die Magnetscheibe auf das kleine Kettenblatt gelegt und durch die Magnete gehalten, bei anderen Kettenblättern wird die Magnetscheibe mit dem Kettenblatt verschraubt.
     
  • Magnetscheibe Typ 4 wird wie bei Typ 2 bei Fahrrädern mit Octalink- (=Hollowtech I) oder Hollowtech II-Tretkurbeln und einem Kettenblatt mit 22 Zähnen verwendet. Die Magnetscheibe wird auf das kleine Kettenblatt geschraubt. Zusätzlich werden noch 4 Magnete benötigt, die in zwei Größen mitgeliefert werden.

Alles rund um Senglar – Hintergrundinformationen und viele interessante Details – finden Sie in unserem Senglar Blog unter senglar.info.
 

PAS-Sensor (V2) mit Magnetscheibe PAS-Sensor (V2) mit Magnetscheibe PAS-Sensor (V2) mit Magnetscheibe PAS-Sensor (V2) mit Magnetscheibe PAS-Sensor (V2) mit Magnetscheibe

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 17. August 2012 in unseren Katalog aufgenommen.